Suche
Suche Menü

Wochenwelt (9)

[tweetmeme source=“jancrode“ only_single=false]

Like This!

Die neunte Ausgabe der Wochenwelt präsentiert in kurzer und knapper Form, welche Neuheiten und Meldungen es in den letzten sieben Tagen nicht in den Blog des Medienlotsen geschafft haben.

Facebook löst Firmenhomepages ab
Kaum ein Thema beherrschte die Presse in den vergangen Tagen derart wie die Vulkanasche und ihre Auswirkungen auf den Flugbetrieb. Die Airline Swiss informierte bei Facebook Fans und Kunden über die jeweiligen aktuellen Entwicklungen, wohingegen diese Meldungen auch Stunden später auf der Homepage der Fluggesellschaft noch nicht aufgetaucht waren. Die These, dass Social Networks für Unternehmen immer wichtiger werden, scheint sich also zu bewahrheiten.

Wie Netzwerke Gesellschaft und Wirtschaft revolutionieren
Der auch als „Muse des Internets“ bezeichnete Bremer Neurowissenschaftler Peter Kruse hat auf der Bloggerkonferenz „re:publica“ in der vorvergangenen Woche einen bemerkenswerten Vortrag über die innere Verfasstheit des Netzes gehalten, der jetzt als 31-minütiges Video vorliegt und nach Meinung des Medienlotsen unbedingt anzusehen ist. Kruse schafft es unter Zuhilfenahme von psychologischen und systemtheoretischen Erkenntnisen, die faszinierende neue Welt des Internets aufzuschlüssel und Dynamiken begreifbar zu machen. Kruses Äußerungen sind generell ein Gewinn, hier eine Interviewreihe (english).

Lufthansa nutzt Apple-Hype
Vermutlich haben Sie in der vergangenen Woche auch vom armen Tropf gehört, der in einem deutschen Biergarten in Kalifornien angeblich einen Prototyp des neuen iPhones verloren hat. Die Story war allerdings zu gut, um in der Bloggosphäre ungeteilt geglaubt zu werden. Der US-Ableger der Lufthansa zeigt jetzt aber Humor und demonstriert, Social Media verstanden zu haben: Die Airline lud den Pechvogel zu einem Business Class-Flug nach München ein, damit er dort dem deutschen Bier frönen könne. Gleichzeitig verschafft sich die Kranich-Line damit viel Aufmerksamkeit im Netz und nach dem Vulkanasche-Desaster viele positive Äußerungen.

Add to FacebookAdd to DiggAdd to Del.icio.usAdd to StumbleuponAdd to RedditAdd to BlinklistAdd to TwitterAdd to TechnoratiAdd to Yahoo BuzzAdd to Newsvine

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.