Suche
Suche Menü

Wochenwelt (17)

[tweetmeme source=“jancrode“ only_single=false]
Wie zu Beginn jeder Woche, wirft auch die 17. Ausgabe der Wochenwelt einen kurzen Blick auf Entwicklungen und Meldungen aus der Welt von Social Media, Mediennutzung und Kommunikation, die es in den letzten Tagen nicht in den Blog des Medienlotsen geschafft haben.

Flattr und die rechtlichen Konsequenzen für Blogbetreiber
Derzeit verbreiten sich Micropaymentsysteme wie Flattr und Kachingle rasend schnell in der deutschen Blogosphäre. Der „Offene Netze und Recht„-Blog hat jetzt eine spannende Diskussion angestoßen, welche rechtlichen und steuerlichen Konsequenzen Betreiber von Blogs beachten müssen, wenn sie Flattr und Co. benutzen wollen. Auch die steuerlichen Aspekte sollten Blogger nicht aus den Augen verlieren.

Audiofiles bei Facebook posten
Videos, Bilder und Links sind bei Facebook kinderleicht in den eigenen Newsstream oder in den einer Fanseite zu integrieren. Doch bei Audiofiles sieht es schon schwieriger aus. Bei facebookmarketing.de gibt es jetzt eine tolle Anleitung, wie mit dem „Facebook Music Player“ Audiodateien als Statusupdate gepostet werden können.

Die Fan-Karawane zieht weiter
Auch für den unwahrscheinlichen und nicht zu empfehlenden Fall, dass die eigene Fanpage bei Facebook auf eine andere Seite umziehen muss – beispielsweise wegen Fusionen oder eines Re-Branding – hat wiederum facebookmarketing.de eine Anleitung geschrieben, wie der Umzug ohne große Kosten und Reibungsverluste über die Bühne gebracht werden kann.

Add to FacebookAdd to DiggAdd to Del.icio.usAdd to StumbleuponAdd to RedditAdd to BlinklistAdd to TwitterAdd to TechnoratiAdd to Yahoo BuzzAdd to Newsvine

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.