Suche
Suche Menü

Wochenwelt (14)

[tweetmeme source=“jancrode“ only_single=false]

Like This!

Wie zu Beginn jeder Woche, wirft auch die 14. Ausgabe der Wochenwelt einen kurzen Blick auf Entwicklungen und Meldungen aus der Welt von Social Media, Mediennutzung und Kommunikation, die es in den letzten Tagen nicht in den Blog des Medienlotsen geschafft haben.

Sieht so Social Media Best Practice aus?
Pünktlich zur Fußball-WM 2010 in Südafrika erscheinen eine Menge Songs auf dem Markt, die allesamt die Hoffnung hegen, zu DEM Sommerlied des Jahres zu werden. Interessanterweise setzen nicht wenige Künstler auf virale Effekte und hoffen so, eine schnelle Massendurchdringung zu erreichen. Ein ähnlichen Weg beschreitet jetzt das fränkische Fast Food-Restaurant ’s Baggers, die einen Song bei You Tube aufspielten und den Titel kostenlos auf ihrer Homepage zum Download anbieten. Natürlich ist damit die Hoffnung verknüpft, den Traffic zu steigern und den einen oder anderen User mal zum Besuch im automatisierten Restaurant zu bewegen. Oder ist die Qualität des Liedes am Ende doch so fragwürdig, das dies nicht gelingen wird? Was meinen Sie?

Social Media Policy vom Harvad Business Manager
Bevor Firmen im Netz loslegen, brauchen Sie einen Plan. Nicht unbedingt einen Marketing-Plan, denn der kommt erst später zum Tragen, aber eine Vorstellung vom juristischen und technischen Umfang des neuen Engagements. Eine gute Zusammenfassung jenseits des Experten-Blabla bietet jetzt der Harvard Business Manager. Was die Autoren an guten Inhalt bieten, lässt die Website jedoch an Usability / Bedienbarkeit vermissen. Um den Traffic hochzupumpen, muss man sich beim Lesen des Artikels durch mehrere Seiten klicken. Shame on you, HBM!

Tolle Screenshots mit Screenpresso – für lau!
Sie arbeiten öfter an aufwändigen Präsentationen? Sie müssen aufwändige Screenshots erstellen und mühsam nachbearbeiten? Dann hat der Medienlotse vielleicht eine Hilfe zur Hand, die Ihnen das Leben künftig ein wenig erleichtern mag. Mit dem kostenlosen Tool Screenpresso können Screenshots editiert werden. So lassen sich Daten / Gesichter bequem verpixeln oder sinnvolle Pfeile einfügen. Sie haben Erfahrungen mit dem Programm gemacht? Dann freue ich mich über Ihren Kommentar.

Add to FacebookAdd to DiggAdd to Del.icio.usAdd to StumbleuponAdd to RedditAdd to BlinklistAdd to TwitterAdd to TechnoratiAdd to Yahoo BuzzAdd to Newsvine

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.